Yoga mit Mutti

Posted in home practice |
Yoga With Mum

Von Irene Alda @livinglavidayoga

Der Muttertag steht vor der Tür. Unabhängig davon, ob Sie diesen Tag feiern möchten oder nicht, schlage ich Ihnen einige lustige Übungen vor, die Sie mit einem Partner machen können. Ich habe meine Mutter zu den meisten dieser Übungen überredet, ABER nachdem wir fertig waren, sagte sie zu mir: "Können wir einige dieser Übungen jedes Mal machen, wenn wir uns sehen?" Ich denke, man kann definitiv sagen, dass sie motivierend sind - ich hoffe, sie machen euch genauso viel Spaß wie uns!

Sie finden hier 3 Arten von Übungen: Yoga, Acroyoga und Fitness. Du kannst sie alle ausprobieren oder dich auf eine beschränken (das ist ganz dir überlassen). Ich werde Sie bitten, sich zuerst aufzuwärmen, um sicherzustellen, dass Ihr Körper für die Übungen bereit ist ;)

Ich glaube, dass eines der besten Dinge, die wir jemandem schenken können, Zeit ist - Qualitätszeit, in der wir die Gesellschaft des anderen genießen.

Sehen Sie sich das Tutorial-Video zu jeder Serie an hier.

PARTNER-YOGA

Beginnen Sie ganz einfach mit einigen Bewegungen zur Beweglichkeit der Wirbelsäule, gefolgt von gewagten und lustigen Balanceübungen.

 Manduka Partner Yoga Irene Alda

ACROYOGA 

Das Wichtigste ist hier die Kommunikation, die Zusammenarbeit und das Finden des Gleichgewichts als Paar. Nehmen Sie das Lächeln und die unvermeidlichen Purzelbäume in Kauf. Wenn Sie dies zu Hause machen, sollten Sie jemanden haben, der Sie beobachtet, um sicherzustellen, dass Sie nicht stürzen (und dass Sie genug Platz haben). Ein großartiger Ort, um dies auszuprobieren, ist draußen, am besten auf einer Wiese oder am Strand. Viel Spaß!

Manduka Akro Yoga Irene Alda 

FITNESS

Diese Bewegungen bringen Ihr Herz in Schwung. Versuchen Sie, zwischen 10 und 15 Wiederholungen zu machen (ggf. pro Seite). Auf die Plätze, fertig, los!

 Manduka Fitness Yoga Irene Alda

Sehen Sie sich das Tutorial-Video zu jeder Serie anhier.

Irene und ihre Mutter tragen und üben mit Manduka.

Über Irene Alda - Irene ist eine 500h Yogalehrerin und Physikerin aus Madrid, Spanien. Sie gibt Yoga weiter, seit sie 21 Jahre alt ist. Für sie ist Yoga die Verbindung zwischen Körper und Geist durch den Atem -wo man mit sich selbst und der Welt um sich herum in Einklang kommen kann. Auf der Matte strebt sie danach, mit fließenden, sanften und langsamen Bewegungen zu arbeiten, um Kraft und Flexibilität zu steigern. Folgen Sie ihr @livinglavidayoga und besuchen Sie ihre Websitewww.irenealda.com

  

 


Gute Stimmung + die besten Matten, Kleidungsstücke und Yoga-Ausrüstung seit 1997.

Gute Stimmung + die besten Matten, Kleidungsstücke und Yoga-Ausrüstung seit 1997. #inspirethepractice

Related Products

Liquid error (templates/article.related-products line 3): Could not find asset snippets/article-schema.liquid